Möchten Sie mit uns zusammenarbeiten?

Als Vertriebspartner von Jyske Invest haben die Möglichkeit, Anteilsscheine von Jyske Invest in den Ländern zu verkaufen und zu vermarkten, in denen Jyske Invest die Genehmigung zur Vermarktung hat.

Um Vertriebspartner zu werden, muss Ihr Unternehmen von der Jyske Bank, die als Depotbank und Market Maker für Jyske Invest fungiert, anerkannt werden.

So wird's gemacht:

Um Ihr Unternehmen als Intermediär anerkennen zu können, benötigen wir die folgenden Informationen:

Finanzinstitute (Banken, Börsenmakler, Anlageverwalter u. a. m.)

  • Juristische Bezeichnung des Unternehmens, Anschrift und Ansprechpartner - gern belegt durch einen Auszug aus dem öffentlichen Unternehmensregister (Certificate of Incorporation)
  • Eintragungsnummer (cvr.nr.) im Unternehmensregister (gilt für dänische Unternehmen)
  • Vollmacht und/oder Übersicht über die Vertretungsberechtigten (Certificate of Incumbency and/or Power of Attorney)

Sonstige

  • Auszug aus dem öffentlichen Unternehmensregister (Certificate of Incorporation)
  • Vollmacht und/oder Übersicht über die Vertretungsberechtigten (Certificate of Incumbency and/or Power of Attorney)
  • Legitimation der reellen Eigentümer des Unternehmens (Konzernübersicht/-diagramm sowie Bildlegitimation physischer Personen mit einem direkten oder indirekten Eigentümeranteil am Unternehmen von über 25 Prozent)

Die Anerkennung Ihres Unternehmens als Intermediär erfolgt in der Regel innerhalb von zwei Werktagen ab dem Erhalt Ihrer Unterlagen. 

Sollten wir zusätzliche Informationen von Ihnen benötigen, teilen wir Ihnen dies schnellstmöglich nach Erhalt Ihrer Unterlagen mit.

Kontakt

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen per Post, E-Mail oder Telefax an:

Jyske Bank
Z. Hd.: Corp. & Inst. Banking.
Vestergade 8-16
DK-8600 Silkeborg
Fax: +45 89 89 71 19
Tel.: +45 89 89 70 87
storkunder@jyskebank.dk